Sie befinden sich: Start


Im September: Energietage Nürtingen 2020:

Motto: "Stadt-Garten-Klima". Alle neuen Termine und Infos im Überblick auf der Seite Pfeil-icon Energietage 2020. Besichtigung, Radtouren, Workshops, Vorträge, Café, Kinderprojekte uvm.

02. - 04. Sept 20: Tagung, Essen wird anders - Ernährung und die planetaren Grenzen

Ort: online. Veranstalter: Bundeszentrum für Ernährung. 4. BZfE-Forum!: Expert*innen geben Ideen und berichten aus erfolgreichen Praxisprojekten. Sie können Ihre Ideen einbringen und mit anderen an möglichen Lösungen für das Ernährungssystem von morgen arbeiten. Infos Pfeil-icon www.bzfe.de.

Mi 02. Sept. 20, 18.00 Uhr: Fridays for Future Nürtingen

Ort: Alte Seegrassspinnerei, Nürtingen. Veranstalter: Fridays for Future Nürtingen. Gruppentreffen, Klimaschutz in Nürtingen. Mach mit. Vorbereitung für Aktion am 25.9.20. Mehr Infos: Trete der WhatsApp Gruppe via der Webseite bei Pfeil-icon fff.nuertingen.org/

Do 03. Sept 20, 10.00 Uhr: Online-Forum Klimaschutz und Dekarbonisierung

Ort: online, Veranstalter: Rat für Nachhaltige Entwicklung. Energiewende in, mit und durch Deutschland: Was steht jetzt an? Anmeldung Pfeil-icon nachhaltigkeitsrat.de

Mo 07. Sept 20, 10.00 Uhr: Online-Forum Internationale Politik

Ort: online, Veranstalter: Rat für Nachhaltige Entwicklung, Mehr internationale Verantwortung, Kooperation und Solidarität für nachhaltige Entwicklung". Anmeldung Pfeil-icon nachhaltigkeitsrat.de

Mo 07. Sept 20, 16.00 - 18.00 Uhr: Online-Konferenz „Perspektive Nachhaltigkeit“

Ort: online, Veranstalter: Rat für Nachhaltige Entwicklung, Mehr internationale Verantwortung. Mit Prof. Dr. Wolfgang Lutz, Forschungsdirektor Demographieforschung am IIASA in Laxenburg und weitere. Anmeldung Pfeil-icon nachhaltigkeitsrat.de

Di 08. Sept. 20, 14.30 Uhr: "Research goes Public: Stadtklima"

Ort: Fraunhofer Zentrum, ZVE, Nobelstraße 12, Stuttgart. Veranstalter: IBA'27 Stadtregion Stuttgart. Impulsvorträge und Podiumsdiskussion mit IBA’27-Intendant Andreas Hofer. Infos auf Pfeil-icon iba27.de

Mi 09. Sept 20, 18.00 Uhr: Fridays for Future Nürtingen

Ort: Alte Seegrassspinnerei, Nürtingen. Veranstalter: Fridays for Future Nürtingen. Gruppentreffen, Klimaschutz in Nürtingen. Mach mit. Vorbereitung für Aktion am 25.9.20. Mehr Infos: Trete der WhatsApp Gruppe via der Webseite bei Pfeil-icon fff.nuertingen.org/

10. Sept 20, 17.30 Uhr: STADTRADELN Nürtingen startet! - Anradeln

Ort: Marktbrunnen, Rathaus Nürtingen. Veranstalter: Klimaschutzmanager Stadt Nürtingen mit Critical Mass Nürtingen. Nürtingen ist bei der europ. Kampagne des Klimabündnis STADTRADELN 2020 dabei! Radelnde in Nürtingen sammeln in Teams Radkilometer für mehr Klimaschutz. Auftakt des 3-wöchigen Stadtradeln. Jeder kann mitmachen. Es wird auf der Straße gefahren, als geschlossener Verband bewegt sich die Gruppe in entspanntem Tempo durch die Stadt, ca. 1,5 Std. Infos Pfeil-icon Seite Stadtradeln.

STADTRADELN der Podcast. Reinhören und mehr erfahren!

Radkampagne des Klima-Bündnis ist 2020 weiter auf Erfolgskurs und hat auch einen eigenen Podcast mit News zu Kampagnenthemen und Radverkehr. Der Podcast kann über alle gängigen Anbieter abonniert werden. Infos auf Pfeil-icon STADTRADELN - der Podcast.

Fr 11. Sept 20, 17 - 19 Uhr: „Repair Café“

Ort: Jugendwerkstatt in der Alten Seegrasspinnerei
Alleine oder gemeinsam mit anderen ihre kaputten Dinge reparieren. Werkzeug und Material für alle möglichen Reparaturen ist vorhanden, zB. für Kleidung, Möbel, elektrische Geräte, Fahrräder, Spielzug und vieles mehr. Es sind kundige ehrenamtliche Helfer anwesend, die Reparaturkenntniss und – fertigkeiten auf verschiedenen Gebieten mitbringen. Pfeil Repair Café Nürtingen

Fr 11. Sept 20, 18.00 Uhr: STADTRADELN - Critical Mass

Treffpunkt: Kreuzkirchstraße beim K3N, Veranstalter: Critical Mass Nürtingen. Die Critical Mass feiert das Fahrrad und den Radfahrer als Gegenbewegung zur alltäglichen Blechlawine in unserer Stadt. Radfahrer sind Verkehr! Es soll Spaß machen mit dem Velo durch unser Nürtingen zu fahren, sicher, ohne Risiken und Angst vor Gefahren. Als geschlossener Verband bewegt sich die Gruppe in entspanntem Tempo durch die Stadt. Als geschlossener Verband bewegt sich die Gruppe in entspanntem Tempo durch die Stadt. Infos Pfeil facebook

11. - 25. Sept: Faire Woche bundesweit Aktionen

Forum Fairer Handel e.V.. Im Aktionszeitraum dreht sich alles um einen nachhaltigen Lebensstil und ein gutes Leben für alle. Dabei zeigen lokale Engagierte in Fairtrade-Towns ihren Beitrag bei Stadtrallyes und laden Interessierte ein, mit dem Fahrrad oder zu Fuß auf Entdeckungstour gehen. Aktionsvorschläge Pfeil-icon faire-woche.de.

Mo 14. Sept 20, 19.30 - 21.00 Uhr: BUND Ortsgruppensitzung

Ort: Nebenraum, Kulturkantine, Alte Seegrasspinnerei, Plochinger Str. 14, Nürtingen. Wir setzen uns ein für Klimaschutz in Nürtingen. Kommt vorbei, lernt unsere Arbeit kennen und macht mit. Pfeil-iconBUND OG Nürtingen

Di 15. Sept 20, 18.00 - 19.30 Uhr: Kommunales Energiemanagement mit Kom.EMS: Werkzeug, Förderung, Coaching

Ort: Online, Veranstalter: Oekom: Claus Greiser, Leitung Bereich Energiemanagement und Beate Schade, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Info: Pfeil-icon kea-bw.de

Mi 16. Sept 20, 10.00 Uhr: Barcamp Digital Mobility - lebenswerte Stadt

Ort: online. Veranstalter: Berliner Agentur für Elektromobilität eMO, gemeinsam mit Clusters IKT, Medien und Kreativwirtschaft, des Clusters Verkehr, Mobilität und Logistik und Smart City Berlin. Anmeldung Pfeil-icon berlin-partner.de

Mi 16. Sept 20, 16.00 Uhr: Entwicklungspolitisches Projekt „Engagement 2030“

Ort: online. Veranstalter: finep. Es geht um die Frage, wie Vereine gemeinsam mit jungen Menschen zukunftsfähige Formen des entwicklungspolitischen Engagements erarbeiten können. Infos Pfeil-icon finep.de

Mi 16. Sept 20, 17.00 Uhr: Nachhaltigkeit: Kein `Weiter so´ nach Corona

Ort: online. Veranstalter: difu Dt. Institut für Urbanistik. Input: Gabriel Bartl, Dr. Busso Grabow, Dr. Jasmin Jossin, Prof. Dr. Carsten Kühl, Deutsches Institut für Urbanistik. Anmeldung Pfeil-icon difu.de

Mi 16. Sept 20, 18.00 Uhr: Fridays for Future Nürtingen

Ort: Alte Seegrassspinnerei, Nürtingen. Veranstalter: Fridays for Future Nürtingen. Gruppentreffen, Klimaschutz in Nürtingen. Mach mit. Vorbereitung für Aktion am 25.9.20. Mehr Infos: Trete der WhatsApp Gruppe via der Webseite bei Pfeil-icon fff.nuertingen.org/

Do 17. Sept 20, 14.30 Uhr: Wasserstoff im Quartier

Ort: Sitzungssaal des Verbands Region Stuttgart, Kronenstraße 25, Stuttgart, Veranstalter: WRS Wirtschaftsfoerderung Region Stuttgart, Infoveranstaltung gemeinsam mit IBA’27, mit Prof. Dr. Manfred Norbert Fisch informiert über den Einsatz von Wasserstoff als Energieträger im Quartier, Anmeldung bei Pfeil-icon holger.haas(at)region-stuttgart.de

Do 17. Sept 20, 15.00 Uhr: Energietage Nürtingen, Blühwiesenexkursion

Radtour nach Hardt mit Information vor Ort, Vorstellung von „Bienenstrom“ und „Bienenwärme“. Start: Rathaus Nürtingen, Veranstalter: Klimaschutzmanager mit Stadtwerke Nürtingen. Vom Rathaus aus geht´s gemütlich über Oberensingen zu einer Blühwiese zwischen Hardt und Wolfschlugen, die Teil des Bienenstrom und Bienenwärmekonzeptes der Stadtwerke Nürtingen ist. Vor Ort gibt es fachliche Informationen und eine kleine Verpflegung. Über die östliche Filderhöhen geht es zurück nach Nürtingen.

Fr 18. Sept 20, 15 - 18 Uhr: Energietage Nürtingen, Parking Day

Ort: Innenstadt Nürtingen, Veranstalter: Nürtingen belebt, Klimaschutzmanager, diverse Akteure. Der PARK(ing) DAY ist eine jährliche weltweite Aktion, bei der Künstler*innen, Designer*innen, Aktive oder ganz normale Bürger*innen einen abgegrenzten Parkplatz in einen temporären öffentlichen Park verwandeln. Die Nürtinger Akteure möchten aufzeigen wie Verkehrsflächen anders genutzt werden können und in Frage stellen wie viel Fläche dem Autoverkehr eingeräumt werden soll. Pfeil-icon nuertingen.de/energietage

18. - 21. Sept 20: Nachhaltigkeits- und Energiewendetage

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg. Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Winfried Kretschmann. Machen Sie mit, denn jede Tat zählt! Infos auf der Pfeil-icon Energiewendekarte. Die Stadt Nürtingen und verschiedene weitere Akteure nehmen wieder aktiv dran teil.

So 20. Sept 20, 10.00 - 18.30 Uhr: MOA-Mobil ohne Auto

Ort: Tiefenbachtal Nürtingen; Veranstalter: MOA Nürtingen. Der alljährliche "Mobil ohne Auto"-Tag findet in Coronazeiten in reduzierter Form statt - keine Stände, aber eine freie Straße zum Radeln, Skaten und Spazierengehen. Infos Pfeil-icon moa-nuertingen.de

So 20. Sept 20, 15.00 Uhr: STADTRADELN - "Fancy Woman Bike Ride"

Treffpunkt: Kreuzkirche, Ziel: MOA Eingang Tiefenbachtal, Veranstalter: Critical Mass, Nürtingen belebt. "FWBR" ist eine globale Bewegung von Frauen*, die erstmals 2013 in Izmir stattgefunden hat. Beim FWBR im Rahmen des Stadtradelns radeln Frauen sichtbar, hörbar und bunt durch Nürtingen und zeigen, dass Frauen* präsent, unabhängig und frei sind. Radfahren ist weltweit ein Symbol der Frauen*bewegung und Emanzipation. Dazu braucht es ein solidarisches Miteinander und Städte, die nicht nur von Männern* gedacht und gebaut werden. Infos Pfeil-icon facebook

So 20. Sept 20, 15.00 - 18.00 Uhr: "Essbare Wildfrüchte – Delikatessen der Natur"

Ort: Galgenberg Nürtingen, Veranstalter: vhs Nürtingen. Essbare Früchte des Herbstes kennenlernen. Kursgebühr: 13,- € Nur mit Pfeil-iconAnmeldung

Di 22. Sept 20, 19.00 -21.00 Uhr: Energietage, "Grünes Zuhause"

Ort: Küche der Schlossbergschule, Kirchstraße 23, 72622 Nürtingen, Veranstalter: BUND OG Nürtingen und VHS Nürtingen. Wir stellen ressourcenschonende, ungiftige und preiswertere Alternativen zu gängigen Grund- und Spezialreinigungsmitteln vor, die Sie zu Hause nachmachen können. Deren Reinigungskraft steht herkömmlichen Hausmittelchen in nichts nach. Gebühr: 12.80 € inkl. Materialien; Nur mit  Pfeil Anmeldung.

Di 22. Sept 20: Aktionstage Deutschland rettet Lebensmittel

Ort: bundesweit, Veranstalter: Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft. Woche für Lebensmittelwertschätzung – jetzt mitmachen! Infos Pfeil-icon Zu gut für die Tonne.

Mi 23. Sept 20, 18.00 Uhr: Fridays for Future Nürtingen

Ort: Alte Seegrassspinnerei, Nürtingen. Veranstalter: Fridays for Future Nürtingen. Gruppentreffen, Klimaschutz in Nürtingen. Mach mit. Vorbereitung für Aktion am 25.9.20. Mehr Infos: Trete der WhatsApp Gruppe via der Webseite bei Pfeil-icon fff.nuertingen.org/

Mi 23. Sept 20, 19.00 Uhr: Wald ist mehr als Holz: Gesunde Wälder – gesunde Menschen

Ort: Online, Veranstalter: VHS Nürtingen, WWF Deutschland und baumfeldwirtschaft.de. Kostenlos, aber nur mit Pfeil-icon Anmeldung über VHS

Mi 23. Sept 20, 9.30 Uhr: Lösungsansätze für die Umsetzung von Effizienzpaketen für Sozialeinrichtungen

Ort: Online, Veranstalter: KEA BW. Wir wollen uns bei diesem Workshop auf die zentralen Herausforderungen und Bedürfnisse von Sozialeinrichtungen bei der Umsetzung von Klimaschutzmaßnahmen verständigen. Info: Pfeil-icon klimaschutz.de

Mi 23. Sept 20, 10.00 Uhr: Klimaaktive Landkreise – Impulsgeber für die Region?

Ort: Online, Veranstalter: BMU. Wir richten den Blick auf die prägenden Rahmenbedingungen für die Klimaschutzarbeit in Landkreisen. Info: Pfeil-icon kea-bw.de

Do 24. Sept 20, 18.00 Uhr: Zukunft Altbau Praxisdialog

Ort: Online, Veranstalter: KEA BW. Austausch für Energieberaterinnen und Energieberater, genauso wie Planer, Handwerker und Entscheider in Kommunen. Info: Pfeil-icon zukunftaltbau.de

Do 24. Sept 20, 19.00 Uhr: Energietage Nürtingen, "Ohne Frauen kein Klimaschutz"

Motto: Gesundheit und Innenstadtbegrünung. Ort: K3N Nürtingen Panoramasaal, Veranstalter: FrauenRat Nürtingen, Klimaschutzmanager, Stiftung Ökowatt Nürtingen. Wie engagieren sich Frauen im Klimaschutz? Wie sind Frauen vom Klimawandel weltweit und lokal betroffen? Wie wirkt sich der Klimawandel auf die Gesundheit der Stadtbewohner aus und was können wir tun, um die Beeinträchtigungen nachhaltig zu verringern. Dr. Renate Kostrewa ehem. Stiftung Ökowatt und Thomas Kleiser, Klimaschutzmanager der Stadt Nürtingen, berichten über die aktuelle Situation und zeigen Lösungsansätze auf. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, wir bitten um Anmeldung per E-Mail: kehl-maurer(at)t-online.de

Do 24. Sept 20, 13.00 Uhr: Nachhaltig Engagiert – Lokal, Regional, Global

Ort: Online, Veranstalter: Verband kommunaler Unternehmen. Kommunen und kommunale Unternehmen für eine nachhaltige Gesellschaft Info: Pfeil-icon vku.de

Fr 25. Sept 20, 10.00 Uhr: Zeitenwende 2020: Wird diesmal alles anders?

Ort: Online, Veranstalter: Oekom und die Vereinigung für ökologische Wirtschaftsforschung laden zur Diskussion von Konzepten und Handlungsperspektiven für einen weitreichenden Wandel. Anmeldung: Pfeil-icon oekom.de

Fr 25. Sept. 20: Fridays for Future Nürtingen Klimaaktion

Veranstalter: Fridays for Future Nürtingen. Klimaschutz in Nürtingen. Details werden noch bekannt gegeben aud der Webseite Pfeil-icon fff.nuertingen.org/

So 27. Sept 20, 11.00 Uhr: Denk.art: Genügsamkeit - über einen der Leitbegriffe in der Klimadebatte

Ort: Kulturkantine Alte Seegrassspinnerei, Plochinger Straße 14, Veranstalter: Forum Zukunftsfähiges Nürtingen, Klimaschutzmanager der Stadt Nürtingen. Eine Reservierung ist erforderlich unter reservierung(at)tvfk.de oder Tel. 07022 - 2096172

So 27. Sept 20, 15.00 Uhr: STADTRADELN: Kidical Mass

Ort: Kreuzkirchstr. beim K3N, Veranstalter: Critcal Mass Nürtingen. "Platz da für die nächste Generation!" Wir fahren mit dem Fahrrad 1 h lang ca. 5 km weit quer durch die Stadt, auf den großen Straßen! Die Polizei fährt mit und passt auf uns auf. Alle können mitfahren, wir fahren langsam. Bringt eure Eltern, Freunde, Tanten und Großeltern mit! Info: Pfeil-icon criticalmass.nuertingen.org

Mo 28. Sept 20, 15.00 Uhr: Fortbildung der Handy-Aktion Baden-Württemberg

Ort: Online, Veranstalter: Nachhaltigkeitsstrategie Baden-Württemberg bietet an zwei Terminen, auch am 02. Okt, eine Online-Fortbildung zum Thema „Handy – fragen. durchblicken. handeln!“ an. Woher kommen die Rohstoffe, die in diesen Geräten verbaut werden? Anmeldung bis 24.09.:Pfeil-icon handy-aktion.de

Di 29. Sept 20, 19.00 -21.00 Uhr: Energietage, „Plastikarme Kosmetik- und Wellnessprodukte selbst herstellen“

Ort: Küche der Schlossbergschule, Kirchstraße 23, 72622 Nürtingen, Veranstalter: BUND OG Nürtingen und VHS Nürtingen. Wir stellen ressourcenschonende, ungiftige und preiswertere Alternativen zu gängigen Kosmetik- und Wellnessprodukten her. Gebühr: 13,80 € inkl. Materialien. Nur mit  Pfeil Anmeldung.

Mi 30. Sept 20: 9th European Conference on sustainable Cities + Towns

Ort: Online, Veranstalter: ICLEI + Stadt Mannheim. 30.09. - 02.10. , local Governments for Sustainability and City of Mannheim will bring together local and regional leaders. Register: Pfeil-icon sustainablecities.de

Mo 05. Okt 20, 19.30 - 21.00 Uhr: Solawi-Abend

Ort: Kulturkantine, Alte Seegrasspinnerei, Plochinger Str. 14, Veranstalter: SoLaWi Hopfenhof Nürtingen. Informieren und Austauschen über Solawi-Nürtingen. Pfeil-iconSolawi Nürtingen.

50 Jahre Earth Day – Ein Erfolg?

Den Tag der Erde zu feiern und gegen die Umwelt- und Klimaprobleme zu kämpfen, ist wichtiger denn je. Die von den Organisatoren des Earth Days entwickelte Pfeil-icon App Earth Challenge 2020 lädt auch Sie zum Mitmachen ein.

Projekt „Katzensprung“: Nachhaltiges und klimaschonendes Reisen in Deutschland

Verband Deutscher Naturparke e.V. u.a.. Angebote, die natur- und klimaschonenden Tourismus in Deutschland stärken und vernetzen. Pfeil-icon www.katzensprung-deutschland.de

Kampagne für klimafreundliche Urlaubsreisen im eigenen Land

Verkehrsministerium BW. Neue Kampagne, mit der Baden-Württemberg in diesem Sommer für Ausflüge und Ferien im eigenen Land wirbt. Pfeil-icon zur Mediathek

Kurze Animationsfilme zu wichtige Umweltthemen

Umweltbundesamt. Erklärfilme: "Klimaneutral leben im Alltag", Pfeil-icon youtubeund "Ozon – Schützende Schicht und giftiges Gas".Pfeil-icon youtube. Infos Pfeil-icon umweltbundesamt.de.

Die neue Animation "Speicher für die Sektorenkopplung" zeigt die Bedeutung von Energiespeichern.

Agentur für Erneuerbare Energien e.V.. Neue Speichertechnologien wie Wasserstoff und Großwärmespeicher ermöglichen zudem eine Verknüpfung der Sektoren Strom, Wärme und Verkehr. Infos Pfeil-icon forum-synergiewende.de.

Konjunkturprogramm für Klimaschutz in Kommunen

Das Bundesumweltministerium stellt den Kommunen zusätzlich 100 Millionen Euro für Klimaschutz zur Verfügung. Die Fördergelder können ab dem 01. August 2020 abgerufen werden. Pfeil-icon klimaschutz.de.

Wettbewerb: NAHhaft e.V. sucht Euren Beitrag zum Ernährungswandel!

In Kooperation mit dem Institut für Welternährung e.V.. Teams und Einzelpersonen können noch bis zum 15.10.2020 mit Artikeln, Projektvorstellungen oder Personenporträts teilnehmen. Infos Pfeil-icon ernaehrungswandel.org.

Förderung von Maßnahmen zur Anpassung an den Klimawandel

Bundesumweltministerium. Gefördert werden Projekte, die Antworten auf die Folgen der Erderwärmung wie Hitzeperioden, Hochwasser oder Starkregenereignisse liefern und die Anpassung an den Klimawandel unterstützen. Gefördert werden lokale und kommunale Akteure, Vereine und mittelständische Betriebe sowie Bildungseinrichtungen Infos Pfeil-icon zukunft-umwelt-gesellschaft.org.

Dialog zu Klimaschutz und Klimagerechtigkeit

Landesregierung Baden-Württemberg. Bürgerbeteiligung: Im Rahmen des Projekts kommen Menschen in Baden-Württemberg zusammen und sprechen in regionalen Klimagesprächen über die Themen Klimaschutz und Klimagerechtigkeit. Infos Pfeil-icon allianz-fuer-beteiligung.de.

Warum wir trotz Effizienz nicht mehr Energie einsparen

iöw, Institut für Ökologische Wirtschaftsforschung. Ein Erklärvideo veranschaulicht unterschiedliche Arten von Rebound-Effekten und zeigt, warum Effizienz als politische Strategie nicht ausreicht. Pfeil-icon youtube.

Im Kino: "Die Epoche des Menschen" - Doku

Das kanadische Team geht in seiner Umwelt-Trilogie dem Einfluss des Menschen auf unsere Welt, dem tiefgreifenden Wandel nach, den wir der Natur zumuten. CND 20, Regie: Jennifer Baichwal, Nicolas de Pencier, Edward Burtynsky. In deutschen Kinos ab 10.09.

Mobilität der Zukunft: Neue Podcast Serie

Agentur für Erneuerbare Energien e.V., AEE. Welche Antriebsformen sind zukunftsfähig, wie schaffen wir die Verkehrswende im ländlichen Raum und was braucht die Gesellschaft von der Politik, damit die Transformation gelingt? Die AEE spricht mit Expert*innen aus Wissenschaft, Verbänden, Wirtschaft, Journalismus und Aktivismus und fragt: Wie stellen sie sich die Mobilität der Zukunft vor? Soundcloud Pfeil-icon aee.podcast.

Kunst-Wettbewerb für Schülerinnen und Schüler

Fraunhofer IAO, Stuttgart. Wie sieht die Strasse von morgen aus? Online-Wettbewerb für Jugendliche der Klassen 5-13. Anmeldung Pfeil-iconmorgenstadt.de.

Kinderuni Wien online

Kinderbüro Universität Wien. Forschungsreisen und Livestreams. Infos Pfeil-iconkinderuni wien.

Pedelec-Förderung für junge Leute in BW

Landesbank BW. Förderung mit 500 € für junge Menschen, die im "ländlichen Raum" nach Definition der Landesregierung wohnen. Abgewickelt wird die Förderung über die Landesbank BW. Infos Pfeil-icon l-bank.de.

Studentisches Projekt Nachhaltigkeit

infomeo. Informationen zu den unterschiedlichen Möglichkeiten des Heizenergiesparens und nachhaltigen Wirtschaftens mit Energie und Gas für Studenten, Azubis Pfeil-icon infomeo.de.

Schutz vor Radon in Gebäuden

Ministerium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg. Start der Kampagne des Ministeriums „Von Grund auf sicher“. Zur Pfeil-icon Radonberatungsstelle.

Verkehrsministerium passt Förderung von elektrischen Fahrzeugen an

Das Ministerium für Verkehr wird zum 1. September 2020 die Förderung für elektrisch betriebene Fahrzeuge anpassen. Informationen zu den Förderkriterien. Pfeil-icon elektromobilitaet-bw.de.

Klimaneutral zum nachhaltigen Konsum in Kommunen

Umweltbundesamt. Förderung des nachhaltigen Konsums, die neue UBA-Broschüre zeigt kommunale Best-Practice-Beispiele. Download:Pfeil-icon umweltbundesamt.de.

Studie zu Corona zeigt: Kurzarbeit und Homeoffice verändern Mobilität

Das Institut für angewandte Sozialwissenschaft (infas) führt im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung, BMBF, gemeinsam mit dem Wissenschaftszentrum Berlin (WZB) und anderen Instituten ein Forschungsprojekt zu Mobilität in Zeiten der Corona-Pandemie, „MOBICOR“ durch. Download:Pfeil-icon mobicor.

Verband gibt Tipps für solare Gründächer

Bundesverband GebäudeGrün e.V. Um Wissensdefizite auszugleichen, hat BuGG die Fachinformation „Solar-Gründach“ erstellt. Infos Pfeil-icon gebauedegruen.info.

EINE INITIATIVE VON

Stadt Nürtingen

Klimaschutzmanager der Stadt Nürtingen

Stiftung ÖKOWATT Nürtingen

Infos rund um das Thema Klima und Energie


AKTIV VOR ORT

Stadtwerke Nürtingen

Verbraucherinfos zu Strom und Energie...

BUND OG Nürtingen

Ortgruppe des BUND informiert über Naturschutz

Zukunftsfähiges Nürtingen

Ein Forum für Zukunft und Nachhaltigkeit in Nürtingen

Kirchen in Nürtingen

Grüner Gockel

SoLaWi

Solidarische Landwirtschaft Region Nürtingen

Hochschule HfWU Nürtingen

Klima- und Umweltforschung

Repair Café Nürtingen

Fridays for Future Nürtingen

Glas und Beutel

Bunte Beete - Urban Gardening