Sie befinden sich: Start| Mach Mit |Klimaschutz

KLIMASCHUTZ KONKRET

LED Hagebaumarkt Nuertingen

Im Mai 17: Hagebaumarkt stellt auf LED-Beleuchtung um

Der Umweltschutz lebt vom nachhaltigen und effizienten Umgang mit den Ressourcen. Ein kleiner, aber wirksamer Beitrag könnte sein, energiesparende Beleuchtung in ihrem Haushalt zu verwenden. Ein altes und doch aktuelles Thema, um unser aller Lebensgrundlage zu helfen. Früher noch skeptisch und befremdlich beäugt, heute allgegenwärtig und nicht mehr wegzudenken: der Einsatz von LED-Beleuchtung.LED Hagebaumarkt Das hat auch der Geschäftsführer des Hagebaumarkt in der Max-Eyth-Straße, Peter Baumgärtner, schon frühzeitig erkannt.

auf-zu klappenmehr  auf - zu
Wohnen in Deutschland

Im März: Wohnen in Deutschland

Die neugierigen Männer tummeln sich um die aufgestellten Elektronikgeräte, deren Energieverbrauch nacheinander über handelsübliche Strommessgeräte ermittelt werden soll. Renate Kostrewa von der Stiftung Ökowatt zeigt dem syrischen Publikum die Anwendung der Messgeräte, sie steckt den mitgebrachten Radiorekorder ein, dreht die Musik auf. Das Interesse bei den Zuschauern ist groß, die Männer wollen es nun selbst ausprobieren. Was verbraucht unser Wasserkocher an Strom, wie viel das Ladekabel fürs Smartphone? auf-zu klappenmehr  auf - zu


Im Februar: Klimaschutz-AG der Fritz-Ruoff-Schule Nürtingen

Seit Jahren schon engagieren sich Schüler und Schülerinnen der Fritz-Ruoff-Schule Nürtingen unter Leitung ihrer Lehrer Manfried Dürr und Rena Junginger in der Klimaschutz-AG. Einige engagierte Schüler/innen und Lehrkräfte haben sich zum Ziel gesetzt, durch kleinere und größere Projekte einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten, zum Beispiel durch den Aufbau eines ausgefeilten Recycling-Systems an der Schule.

auf-zu klappenmehr  auf - zu

Was geht ab in Nürtingen?

Klimaschutz im Kleinen und im Großen. Wir stellen unterschiedliche Nürtinger Projekte vor, die alle zum Klimaschutz beitragen.